Teilnehmerstimmen

»Persönlichkeit - Beziehungen - Projektmanagement ! Dr. Georg Winkelhofer erreicht durch seine hohe soziale und fachliche Kompetenz das Verständnis um Zusammenhänge, vermittelt in einer sehr angenehmen Atmosphäre Grundlagen und Methoden des Projektmanagements und schafft hierdurch Voraussetzungen zu beruflicher und persönlicher Weiterentwicklung.«
Peter Macherey, Projektmanagement, Vertrieb
Professional Eservices GmbH, Köln 

»Im PC 2 habe ich viel über die Planungsschritte von Projekten gelernt. Sehr hilfreich war die gemeinsame Erarbeitung einer Projektplanung für unser selbstgewähltes Projekt-Thema. Diese Übung und besonders die ausgezeichnete Dokumentation erleichtern die Umsetzung in die Praxis. Wichtig war auch der Erfahrungsaustausch zwischen Trainer und Teilnehmer, der mir viele neue Aspekte des Projektmanagements eröffnete.«
Sonja Meschede, Seminargestaltung, Trainingsberatung und Personalentwicklung
VAW Aluminium AG, Bonn

»Im Frühjahr 2000 hatten eine Kollegin (PC 3) und ich (PC 2) zwei Seminare bei der Projektmanagement-Akademie Stuttgart GmbH unter der Leitung von Herrn Winkelhofer besucht. In einer sehr angenehmen und offenen Lernatmosphäre erhielten wir umfangreiche konkrete Anregungen für die Planung und Durchführung unserer Projekte. Nach dem Besuch der Seminare starteten wir ein Projekt zur Umgestaltung der Projektarbeit in unserer Arbeitsgruppe, die zu einer beachtlichen Effektivitätssteigerung führte. Daher kann ich den Besuch einer Schulung dieses Unternehmens sowohl den Leitern als auch den Mitarbeitern von Projekten wärmstens empfehlen.«
Thorsten Safarik, Referatsleiter,
Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Berlin

»Das ProjectCamp 3 hat meine Erwartungen übertroffen. Die hervorragend strukturierte Projektvorbereitungsphase, die Vielfalt der Projektmethoden und der Erfahrungsaustausch brachten mir wichtige, zusätzliche Erkenntnisse. Herr Winkelhofer ermöglicht in seiner Art eine Produktivität und Leichtigkeit, die einfach Lust auf Projektvorbereitungen steigert. Ich fühlte mich in der Projektmanagement- Akademie Stuttgart rundherum herzlich willkommen geheißen.«
Nils Holger Wenck, Referatsleiter Entwicklung,
IKK-Bundesverband, Düsseldorf

»Nachdem sich die gesamte vermittelte Thematik (PC 6) „gesetzt“ hat, muss ich für mich feststellen, dass ich sehr viele gute Anregungen und Denkansätze vom Tegernsee mitgenommen habe.«
Ina Erdmann,
Bundesdruckerei GmbH, Berlin

»Es ist der Geist, der sich das Projekt baut. So könnte man in Anlehnung an Schiller sagen, wenn man Winkelhofers Methodik des Projektmanagements auf sich wirken lässt und annimmt. Klar strukturierte Vorgehensweise, die nicht nur die Kosten erkennen lässt, die möglicherweise totgeborene Projekte verschlingen können, sondern vor allem das konkrete Wie wird aufgezeigt: Wie plane ich ein Projekt und wie führe ich Projektplanung durch sind zwei unterschiedliche Dinge. Darum: Pläne sind nichts, Projektplanung ist alles. Danke Herr Winkelhofer!«
Hans-Dieter Zollondz, Schulungsleiter,
ElVIA Reiseversicherung, München